3.6 Boden- und Flächeninanspruchnahme

1) Der tägliche Flächenverbrauch in Deutschland entspricht :
a) 200 Fußballfeldern.
b) 100 Fußballfeldern.
c) 50 Fußballfeldern.


2) Boden ist:
a) eine erneuerbare Ressource.
b) eine nicht- erneuerbare Ressource.
c) keine Ressource sondern ein Umweltmedium


3) Rund die Hälfte der ca. 53. 000 (eingeleiteten und abgeschlossenen) Maßnahmen zur Untersuchung bzw. Gefährdungsabschätzung von Altablagerungen und Altstandorten in Deutschland befindet sich im Land:
a) Freistaat Bayern.
b) Freistaat Sachsen.
c) Freistaat Thüringen.


4) Die höchsten Kosten im Vergleich der Altlastensanierungsmaßnahmen pro qm Boden haben:
a) Verfahren der Pyrolyse (aufgrund notwendiger Reinigung der infolge von Verbrennung entstehenden großen Rauchgasmengen).
b) passive hydraulische Verfahren (durch die Beeinflussung des Grundwasserkörpers).
c) biologische Abbaumaßnahmen durch Bodenspülung (Basisabdichtung durch Dichtungssohlen).




Fragen einzeln zurücksetzen
1
2
3
4