Hinweise zur CD

Liebe Kursleiterin, lieber Kursleiter,

Die „Neue Rückenschule – den Rücken neu entdecken“ ist ein evidenzbasiertes multimodales Programm zur Förderung der Rückengesundheit und zur Verhinderung einer Chronifizierung von Rückenschmerzen.

Der Kursablauf „Neuen Rückenschule – den Rücken neu entdecken“ ist programmatisch in verschiedenen Stufen immer feiner durchgeplant. Die Feinplanung soll dem frisch geschulten Kursleiter als Orientierung dienen, die grobe Planung dem erfahrenen Kursleiter als Stütze, damit er die Kurse im Hinblick auf die Kursteilnehmer individuell gestalten kann. Daher werden verschiedene Module beschrieben (s. Buch, Kap. 6), die s,ich jeweils auf die einzelnen Zielbereiche und Ziele beziehen und Beispiele für Inhalte und Methoden und zu nutzbaren Medien enthalten.

Die Module können von den Kursleitern flexibel in Bezug auf die jeweiligen Kurs- bzw. Stundenschwerpunkte gewählt und miteinander kombiniert werden.

Auf dieser begleitenden CD zum Buch „Die Neue Rückenschule“ finden Sie alle im Buch enthaltenen Bausteine. Darüber hinaus enthält die CD alle Medien, auf die in den Modulen hingewiesen wird und die Ihnen als Hilfsmittel dienen. Die Module und Medien im PDF- Format können ausgedruckt und als Folien für Vorträge bzw. als Handzettel für Kursteilnehmer benutzt werden. Die Medien im Word-Format können Sie selbst mit Ihren eigenen Daten füllen. Darunter finden Sie auch die Kursbeschreibung Neue Rückenschule – den Rücken entdecken, die Sie bei Ihrer Krankenkasse zur Unterstützung der Teilnehmer im Sinne des §20 einreichen können.

Ferner bieten wir Ihnen zahlreiche weiterführende Informationen in Form von Praxisbeiträgen, die uns dankenswerterweise das Forum Gesunder Rücken – besser leben e.V. aus Ihrer Zeitschrift „Die Säule“ zur Verfügung gestellt hat.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Teilnehmern viel Erfolg mit der Neuen Rückenschule!

Hans-Dieter Kempf

(Herausgeber)


PS: Bitte lesen Sie auch die Nutzungsbedingungen.